Bernhard Häussner

The CMS

15.10.2008, 19:55

Es fehlen zurzeit noch einige Dinge am Blog:

  • Das CMS
  • Datenbankstrukturen
  • Das Kommentarsystem
  • Alle Seiten

Oh...

Kurze URL http://1-co.de/b/2. Post to twitter

Kommentare

Bernhard H. meint: (#33)
19.10.2008, 23:22

Also das Kommentarsystem ist jetz eigentlich fertig. Fehlt vielleicht noch, dass es sich die Daten merkt. Aber das kommt später. (Dafür brauche ich nämlich erst ne Cookie-Klasse und ich hasse Cookies. )

Die Datenbank, das CMS (deshalb poste ich hier...) und die Pages stehen natürlich noch lange nicht. Ich denke ich werde jetzt als nächstes die Sidebarelemente und die anderen Blog-Seiten entwickeln. Dafür muss ich hauptsächlich SQL-Queries entwickeln, hoffe ich, und ich brauche wohl ein Template um die Blogartikel nur als Links oder mit wenigen Infos anzuzeigen. Da kommt dan vielleicht auch ein bisschen AJAX ins Spiel...

Bernhard H. meint: (#34)
20.10.2008, 18:28

So, ich hab es jetz endlich hinbekommen, mein Logo ordentlich in meinem zentrierten Container absolut zu positionieren. Der Trick ist, im Container ein relativ Positioniertes Objekt zu erstellen, das die Position des Bildes hat, und dann das Bild darin absolut mit Nullkoordinaten zu positionieren.

Es gibt zwar die möglichkeit Elemente mit left:50% zu zentrieren und dann mit margin an die richtige Position zu schieben, aber wenn das Browserfenster klein ist, verschwinden diese Elemente.

Die jetzige Methode, wo das Logo stets an seiner Stelle belibt, habe ich hier gefunden, dort ist sie auch genauer dokumentiert:
http://dustyreagan.com/using-css-to-absolute-position-object/






 
Χρόνογραφ
© 2008-2017 by Bernhard Häussner - Impressum - Login
Kurz-Link zu dieser Seite: http://1-co.de/b/2